#WirsindCreditplus: Stolz auf echtes Teamwork

#wirsindcreditplus und gemeinsam meistern wir die herausfordernde Zeit der Pandemie.

Wir erinnern uns: Im März 2020 wurde der erste Corona-bedingte Lockdown angekündigt und niemand konnte so richtig einschätzen, was es mit diesem neuen Virus auf sich hatte, geschweige denn, was uns bevorsteht. Die Aussicht auf ein paar Wochen „Homeoffice“ stimmte uns positiv. Kein lästiges Pendeln mehr, an den meisten Tagen kein Dresscode und Mittag- und Abendessen konnten wir endlich mal pünktlich, ganz ohne Verzögerungen durch Stau oder Bahnverkehr, mit der gesamten Familie genießen.

Mittlerweile liegen viele Monate des Mobile Working hinter uns. Die anfängliche Freude über das Homeoffice ist einer gewissen Ernüchterung gewichen. Zwischen Spielsachen, Homeschooling und Hausarbeit arbeitet es sich eben doch nicht ganz so gut wie im Büro. Der persönliche Austausch mit den Kollegen fehlt – Corona hat schlussendlich mehr verändert, als wir zunächst angenommen hatten.

Teamgeist im Homeoffice

Die große Herausforderung des Homeoffice ist, neben der technischen Machbarkeit, den Teamgedanken über die räumliche Distanz hinweg zu wahren. Möglich ist dies durch regelmäßige Telefon- oder Videokonferenzen und jede Art der Kommunikation, durch die ein steter Austausch stattfinden kann. Das wissen wir bei der Creditplus Bank deshalb so genau, weil wir schon vor der Krise die administrativen und technischen Voraussetzungen geschaffen haben, um digitaler zu werden. Fast alle unserer Mitarbeiter können nun ihrer Tätigkeit zu 100% aus dem Homeoffice nachgehen!

Wenn die Voraussetzungen stimmen, bleibt Raum für Kreativität

Unsere Belegschaft war also am Tag eins des Lockdowns im März nicht erst damit beschäftigt, sich mit der neuen Situation anzufreunden, sondern konnte direkt loslegen und gemeinsam an Lösungen arbeiten, wie wir auch unsere Kunden und Partner in dieser herausfordernden Zeit bestmöglich unterstützen können. Uns ist es quasi gelungen, den Teamspirit der Creditplus auch in die digitale Welt zu übertragen. Das haben wir einerseits der Weitsicht unserer Geschäftsführung zu verdanken, andererseits aber vor allem dem Einsatz und der Motivation jeder einzelnen Kollegin und jedes einzelnen Kollegen im Homeoffice. Denn auch da ist für uns alle klar: #wirsindcreditplus, wir haben einen großartigen Arbeitgeber und deshalb sind wir bereit, uns zu engagieren. Vor so viel Engagement kann man nur den Hut ziehen und DANKE sagen!