„Angebot und Nachfrage steigen“

Weiterbildung bei der CreditPlus Bank

Michael Maßberg, Personalentwicklung bei CreditPlus

08. Juli 2014

„Angebot und Nachfrage steigen“, so der CreditPlus-Personalentwickler Michael Maßberg im Interview über den Weiterbildungskatalog des Unternehmens.

Warum legt CreditPlus neben fachlichen Schulungen auch viel Wert auf verschiedene Maßnahmen zur Entwicklung der Persönlichkeit?

Die Förderung und Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung ist ein Thema, das in alle Bereiche des beruflichen Lebens hineinwirkt. Es geht unter anderem darum, das eigene Verhalten und das der Kollegen in unterschiedlichen Situationen besser einschätzen und verstehen zu können. Damit lässt sich beispielsweise erkennen, wie gute Kommunikation aussieht, wie Konflikte entstehen, konstruktiv gelöst oder vermieden werden können. Oder auch, wie ein Arbeitsumfeld aussieht, in dem sich Ziele effizienter und stressfreier erreichen lassen. Um diese „Soft Skills“ zu entwickeln, reicht der Besuch eines Seminars natürlich nicht aus. Die Wirkung kommt erst dann zum Tragen, wenn das Gelernte im Alltag eingeübt und mit Kollegen und der Führungskraft regelmäßig reflektiert wird.

Stehen die Angebote des Katalogs allen Mitarbeitern zur Verfügung? Und wie ist die Resonanz?

Das gilt für den Großteil der Seminare. Allerdings gibt es auch Angebote, die sich speziell an angehende oder aktuelle Führungskräfte richten. Das ist dann ausdrücklich in der Seminarbeschreibung vermerkt.

In den vergangenen vier Jahren ist die Zahl der Seminarteilnehmer von knapp 200 auf zirka 350 pro Jahr gestiegen. Eine sehr erfreuliche Tendenz! Zwei Drittel der Seminare haben einen fachspezifischen Bezug. Der Rest entfällt auf die sogenannten „Soft-Skill-Angebote“, die bei den Mitarbeitern am beliebtesten sind.

Welchen Stellenwert hat das Weiterbildungsprogramm im Gesamtkontext der Personalentwicklung bei CreditPlus?

Wir verstehen unser Weiterbildungsprogramm als ein Standardangebot. Wir freuen uns darüber, dass es immer mehr „Mitarbeiter schulen Mitarbeiter“-Angebote gibt. Dem Bedarf an Fach- oder Management- Seminaren, der nicht durch das Weiterbildungsprogramm abgedeckt ist, kommen wir auf Anforderung der Fachbereiche ebenfalls gerne nach. Wir unterstützen dann bei der Auswahl eines geeigneten Anbieters und übernehmen die organisatorische Abwicklung.

Mehr zu CreditPlus als Arbeitgeber:

Sabine Birk

SABINE BIRK

Unternehmenskommunikation/ Social Media bei CreditPlus


Kommentieren Sie diesen Artikel