Verhaltenskodex der Mitglieder des Bankenfachverbands

Verantwortungsvolle Kreditvergabe

Verantwortungsvolle Kreditvergabe bei CreditPlus

16. November 2017

Im Jahr 2010 haben die Mitglieder des Bankenfachverbands für sich Verhaltensregeln zur verantwortungsvollen Kreditvergabe aufgestellt. Dieser Kodex beinhaltet Standards, die bei der Kreditvergabe angewandt werden. Auch die CreditPlus Bank hat sich zur Einhaltung dieser Richtlinien verpflichtet.

Kredit mit Verantwortung LogoBei dem Kodex zur verantwortungsvollen Kreditvergabe geht es um Standards bei Raten- und Rahmenkrediten, die eingehalten werden müssen. Diese Richtlinien gehen teils sogar über gesetzlich festgelegte Regelungen hinaus. Ziel ist es, Kredite verantwortungsvoll zu vergeben, um sicherzugehen, dass ein Kunde seinen Kredit auch zurückzahlen kann.

Der Kodex betrachtet zehn Bereiche:

  • Vor Vertragsschluss: Verständliche Werbung, vollständige Informationen, Erläuterungen, genügend Zeit für den Kunden, die Infos zur Kenntnis zu nehmen
  • Kreditantrag: Datenschutz und Bankgeheimnis werden eingehalten, gewissenhafte Bonitätsprüfung, Information über Anfrage von Auskunfteien an den Kunden
  • Kreditentscheidung: differenzierte Entscheidung statt Diskriminierung, Information über Scoring, Erläuterung der Kreditablehnung
  • Kreditvertrag: Klare Infos zu den Kreditbedingungen, detaillierter Tilgungsplan, Möglichkeit zur vorzeitigen Rückzahlung
  • Umgang mit Zahlungsschwierigkeiten: Unterstützung des Kunden bei Zahlungsproblemen
  • Beschwerdeverfahren: Meinungsverschiedenheiten werden sachlich und fair behandelt
  • Finanzierung im Handel: regelmäßige Schulung unserer Partner im Handel
  • Qualitätsmanagement: interne Richtlinien zur Vergabe von Krediten, Einhaltung der Richtlinien wird kontinuierlich überprüft, regelmäßige Mitarbeiterschulungen
  • Soziale Verantwortung: Ausbildungsplätze anbieten, Unterstützung sozialer Projekte oder Sponsoring von Sport und Kultur
  • Finanzielle Allgemeinbildung: Förderung durch Informationen zu Finanzthemen im Internet, Dozententätigkeiten, Veröffentlichen von Broschüren, Engagement in Schulprojekten

Den Kodex im Wortlaut können Sie auf www.kredit-mit-verantwortung.de nachlesen.

Finanzielle Allgemeinbildung Schulprojekt CreditPlus Bank

Vorstandsmitglied Michael Euler beim Schulprojekt

Finanzielle Allgemeinbildung: ein wichtiges Thema bei CreditPlus

Bereits seit 2007 gehen CreditPlus-Mitarbeiter in Schulen und halten Unterricht, um die finanzielle Allgemeinbildung zu fördern. Dabei wird den Schülerinnen und Schülern der richtige Umgang mit Geld gezeigt.

Auch durch Videos, die dabei helfen sollen, den Überblick über seine Finanzen zu behalten, trägt die CreditPlus Bank zur finanziellen Allgemeinbildung bei. Es gibt Clips, die erklären, wie man ein Haushaltsbuch führt, eine Budgetplanung erstellt und weshalb es sinnvoll ist, regelmäßig seine Kontoauszüge zu kontrollieren. Darüber hinaus bieten wir die Broschüre Kreditratgeber an, die über das Thema Kredite informiert.

Sabine Birk

SABINE BIRK

Unternehmenskommunikation/ Social Media bei CreditPlus


Kommentieren Sie diesen Artikel