Der Feiertag für Liebespaare

Am 14. Februar ist Valentinstag

Valentinstag 2015

12. Februar 2015

Für manche Liebespaare ist er so wichtig wie der Geburtstag des Liebsten und fast so wichtig wie der Hochzeitstag: Der Valentinstag! Andere wiederum ignorieren ihn völlig und sehen ihn als reine Kommerzaktion.

Ich persönlich finde, dass man nicht gezwungen sein sollte, an diesem Tag auf jeden Fall ein Geschenk zu kaufen. Aber seien wir mal ehrlich: Über eine kleine Aufmerksamkeit freuen wir selbst uns doch auch, nicht wahr?

Deshalb hier ein paar Tipps, die nichts oder nicht allzu viel kosten, dafür aber sehr persönlich sind:

  • Basteln Sie eine selbstgestaltete Valentinskarte: Eine Sammlung mit Anleitungen von einfach bis aufwändig gibt es zum Beispiel auf den Seiten der Zeitschrift Brigitte.
  • Stehen Sie früher auf und bringen Sie Ihrer/Ihrem Liebsten das Frühstück ans Bett.
  • Schmuggeln Sie einen kleinen Liebesbrief in die Jackentasche Ihres Partners.
  • Verabreden Sie sich zu einem „Blind Date“: Machen Sie sich beide schick und treffen Sie sich erst vor Ort. Wenn Sie zusammenleben, macht sich jeder in einem anderen Raum zurecht und das Date beginnt zu einer festen Uhrzeit im Flur. Diesen Tipp habe ich aus einem Video der YouTuberin Ella the Bee (ca. bei Minute 16:00).
  • Überraschen Sie Ihren Partner mit einer gemeinsamen Unternehmung, die sie oder er sich schon lange gewünscht hatte. Etwa Konzert- oder Kinokarten, zusammen einen Volkshochschulkurs besuchen, tanzen gehen oder was Ihnen sonst noch einfällt.

Sicher haben Sie sich schon gedacht, dass man all das auch an jedem anderen Tag tun kann, um den Partner – und damit sich selbst – zu erfreuen. Also warum nicht einfach öfter mal einen „Valentinstag“ einlegen? Dann muss man nicht immer bis zum 14. Februar warten… ;-)

Und wenn Ihnen ein Partner fehlt, dann beschenken Sie doch einfach Ihre Freunde oder jemanden, den Sie sympathisch finden. So macht man das beispielsweise in Finnland (siehe Valentinstag-Brauchtum bei Wikipedia).

Was halten Sie davon? Schenken Sie sich am Valentinstag gegenseitig etwas? Verabreden Sie sich mit Ihrem Partner zu einem Valentinstag-Date? Oder ist das für Sie ein Tag wie jeder andere?

Wir freuen uns über Ihre Kommentare direkt unter diesem Beitrag.

Sabine Birk

SABINE BIRK

Unternehmenskommunikation/ Social Media bei CreditPlus


Kommentieren Sie diesen Artikel