CreditPlus fördert ehrenamtliche Initiativen mit je 1.000 Euro

Plus:Für Andere unterstützt ehrenamtliches Engagement

05.09.2017

Auch in diesem Jahr unterstützt CreditPlus wieder ehrenamtliches Engagement. Die Aktion “Plus:Für Andere” fördert drei Initiativen von Mitarbeitern sowie drei externe Projekte mit jeweils 1.000 Euro. Weiterlesen

Keine Kommentare

Ausbildungsbeginn 2017

Heute fangen unsere neuen Azubis an

01.09.2017

Heute ist Ausbildungsbeginn bei der CreditPlus Bank. Drei neue Auszubildende im Alter von 16 bis 19 Jahren starten in die Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann für Büromanagement. Wir wünschen einen prima Start und viel Spaß bei uns! Herzlich willkommen!

Keine Kommentare

Schulprojekt von CreditPlus

Finanzielle Allgemeinbildung an der Lerchenrainschule Stuttgart

29.08.2017

Bereits seit zehn Jahren gehen Mitarbeiter der CreditPlus Bank an Schulen in der Umgebung und halten dort einen Workshop für die Schüler. Ziel ist es die finanzielle Allgemeinbildung zu fördern. Im Rahmen meines Praktikums durfte ich an der Lerchenrainschule in Stuttgart zusammen mit einer Kollegin Unterricht rund um Geld und Finanzen geben. Weiterlesen

Keine Kommentare

Interview mit CreditPlus-Azubi Joelle

Berufswegeplanspiel bei der mobilen Jugendarbeit Stuttgart der „eva“

01.08.2017

Im Rahmen der mobilen Jugendarbeit Stuttgart der evangelischen Gesellschaft eva konnten Schüler der Werkrealschule Gablenberg an einem Berufswegeplanspiel teilnehmen. Auch Firmenvertreter, wie zum Beispiel von CreditPlus, waren mit von der Partie. Weiterlesen

Keine Kommentare

Kaufmann für Büromanagement bei CreditPlus

Ausbildungsende – Was nun?

18.07.2017

Meine Zeit als Auszubildender bei der CreditPlus Bank neigt sich langsam dem Ende zu. Ich habe mich anders als meine Azubi-Kollegen, gegen eine Übernahme entschieden. Weiterlesen

Keine Kommentare

Gebündelte Verantwortung

Corporate Social Responsibility-Programm „FReD“

20.06.2017

Mit ihrem Corporate Social Responsibility (CSR)-Programm „FReD“ gibt die Crédit Agricole Gruppe ihrem gesellschaftlichen Engagement international einen strategischen Rahmen – und dadurch mehr Bedeutung. Seit 2016 wird FReD schrittweise eingeführt und umgesetzt. Weiterlesen

Keine Kommentare

Duales Studium bei CreditPlus

Drei Monate lang dreht sich alles um die Bachelorarbeit

08.06.2017

Letztes Jahr hat Tobias im Azubi-Blog bereits vom dualen Studium berichtet. Ich bin mittlerweile in den letzten Zügen dieses Studiums angekommen und schreibe derzeit meine Bachelorarbeit zum Thema „Kredite für Auszubildende“. Nach zwei Projektarbeiten, die auch eine Übung für die Abschlussarbeit darstellten, gilt es in dieser nun, 60 bis 80 Seiten zu füllen und daraus im besten Falle auch einen Nutzen für die Bank zu ziehen. Weiterlesen

Keine Kommentare

Hinter den Kulissen einer Bank

Mein Praktikum bei CreditPlus

11.05.2017

Nach dem Ende des Studiums will ich erste Eindrücke in der Berufswelt sammeln, für Unternehmenskommunikation habe ich mich schon immer interessiert. Jetzt ist es soweit, drei Monate darf ich mir anschauen, wie bei CreditPlus, einer auf Konsumentenkredite spezialisierten Bank, der Arbeitsalltag aussieht. Weiterlesen

Keine Kommentare

Unterstützung für das erste stationäre Kinderhospiz in Baden-Württemberg

CreditPlus-Azubis übergeben Spende

12.04.2017

Der Erlös der Weihnachtstombola wird jedes Jahr gespendet. Die CreditPlus-Azubis, die die Weihnachtsfeier organisiert haben, entschieden sich dafür, das Geld dem Kinderhospiz Stuttgart zukommen zu lassen. Jetzt haben die beiden Auszubildenden Eleftheria und Joelle die Spende überbracht.

Weiterlesen

Keine Kommentare

Schulprojekt der CreditPlus Bank

Azubis geben Schülern Bewerbungstipps

30.03.2017

Im Schulprojekt gehen jedes Jahr Azubis und duale Studenten von CreditPlus in eine Schule, um den Schülerinnen und Schülern zu zeigen, worauf es bei einer Bewerbung ankommt. Dabei geht es darum, was in die Bewerbungsunterlagen gehört, wie man sich im Vorstellungsgespräch verhält und was für Aufgaben in einem Eignungstest gestellt werden können.  Weiterlesen

1 Kommentare