Wichtig zu wissen

Tipps zu Kreditantrag und Konsumfinanzierung

Tipps Kreditantrag und Konsumfinanzierung

10. September 2019

Wissen Sie Bescheid, was Sie beachten sollten, wenn Sie einen Kredit beantragen möchten? Wir haben ein paar Basis-Infos zusammengestellt, die Ihnen weiterhelfen.

Vorab über die Bank informieren

Schauen Sie sich die Bank genauer an, bei der Sie einen Kreditvertrag abschließen möchten. Ein gutes Merkmal ist zum Beispiel die Mitgliedschaft im Bankenfachverband, da diese Banken auf eine verantwortungsvolle Kreditvergabe besonderen Wert legen.

Beim Kredit nicht nur auf den Zinssatz schauen

Es kommt nicht nur auf die Höhe des Zinses bei einem Kredit an. Prüfen Sie darüber hinaus, ob Sie kostenlose Sondertilgungen in Anspruch nehmen können oder die Möglichkeit haben, auch einmal eine Rate auszusetzen.

Eine Haushaltsrechnung machen

Schreiben Sie Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben auf. Legen Sie dann von dem Betrag, der übrig bleibt, noch etwas Reserve für Notfälle  zur Seite. Auf diese Weise sehen Sie, wie viel Geld Ihnen jeden Monat zur Tilgung eines Kredits zur Verfügung steht.

Kredite zusammenlegen

Wer mehrere Raten gleichzeitig abbezahlen muss, kann schnell die Übersicht verlieren. Daher ist es empfehlenswert, verschiedene laufende Kredite zusammenzufassen. Dann bezahlen Sie nur noch eine monatliche Rate und haben Ihre Finanzen besser im Blick. Zudem sparen Sie durch das Zusammenlegen der Kredite in der Regel auch noch Zinsen.

Kredit online, in der Filiale oder beim Händler beantragen

Online können Sie rund um die Uhr einen Kredit anfragen, am besten über die Homepage einer Bank. Ist Ihnen persönliche Beratung wichtig, ist ein Termin in der Bankfiliale ideal für Sie. Wollen Sie beispielsweise ein Möbelstück, Elektrogerät oder Auto auf Raten bezahlen, können Sie sich bei Händlern, die mit einer Bank kooperieren direkt über Finanzierungsmöglichkeiten informieren und den Kredit auch gleich beantragen.

Weiterführende Links

Social Media Team von Creditplus

SOCIAL MEDIA TEAM VON CREDITPLUS


Kommentieren Sie diesen Artikel