Von Sternen und Kommentaren

Kundenmeinungen sind bei CreditPlus gefragt

26. Juli 2012

Wenn wir sagen, dass wir von unserem Produkt überzeugt sind, ist das die eine Sache. Wenn es die Kunden sagen, gleich eine andere. Denn Zuhören ist für die Meinungsbildung wichtig!

Andere Kundenmeinungen und -bewertungen werden für die Entscheidung der Konsumenten für eine Ware oder Dienstleistung immer wichtiger. Deshalb hat sich CreditPlus entschlossen, Kundenkommentare in ihre Online-Kommunikation zu integrieren.

CreditPlus arbeitet dazu mit einem unabhängigen Dienstleister zusammen, der die Neukunden der Bank anschreibt und um eine Bewertung auf einer Skala von einem bis fünf Sternen bittet. Außerdem können freie Kommentare abgegeben werden.

Das Kundenecho ist positiv: Zum Jahreswechsel 2011/2012 lag die durchschnittliche Bewertung bei 4,7 von 5 Sternen, über 3.000 Kunden hatten ihre Meinung zur CreditPlus Bank und dem Service abgegeben. “Durch die unabhängigen Kundenbewertungen schaff en wir mehr Transparenz und bauen langfristig Vertrauen in unsere Dienstleistung auf”, sagt Christoph Raue, Leiter E-Finance Marketing.

Zwischenzeitlich konnten wir das goldene eKomi Siegel erreichen – Über 3.800 Kunden haben uns mit 4,8 von 5 Punkten ausgezeichnet! 

Tags:
Melanie Klagmann

MELANIE KLAGMANN


Kommentieren Sie diesen Artikel