Expertentipps von CreditPlus

Kriterien bei der Kreditvergabe

21. Juni 2016

Welche Kriterien gibt es bei der Kreditvergabe? Worauf muss ich als Kunde achten und welche Angaben sind zwingend erforderlich?

Bei der CreditPlus Bank legen wir großen Wert auf eine verantwortungsvolle Kreditvergabe. Wir schützen damit nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Kunden. Denn wir vergeben nur Kredite, bei denen wir davon ausgehen können, dass sie der Kunde auch zurückbezahlen kann.

Kreditvergabe früher und heute

Früher mussten die Berater individuell aufgrund ihrer persönlichen Erfahrung die Kreditwürdigkeit eines Kunden einschätzen. Heute werden Kreditentscheidungen aufgrund der Daten und Erfahrungen vieler Kunden der Bank getroffen – allerdings liegen dabei mathematische Verfahren zugrunde. Dadurch bekommen sogar mehr Kunden einen Kredit als früher, ohne dass das Risiko zugenommen hat.

Wenn wir bei CreditPlus die Kreditwürdigkeit (auch: Bonität) eines Kunden prüfen, werden folgende Fragen immer gestellt:

  • Wer interessiert sich für unser Kreditangebot? Wir benötigen Name, Anschrift und Geburtsdatum.
  • Gibt es ein festes und regelmäßiges Einkommen?
  • Ist der Kreditnehmer volljährig?
  • Kann die Rate aus dem monatlichen Einkommen bezahlt werden??
  • Welche Informationen liefern Scoring und Auskunfteien (Schufa)?

Was bedeuten diese Aspekte im Detail und was sind die Kriterien der Kreditvergabe bei CreditPlus? Lesen Sie mehr

Weiterführende Links zur Kreditvergabe:

Blogbeitrag zum Vorurteil “Kredit = Überschuldung”

Markus Engelberg

MARKUS ENGELBERG

Leiter Kreditabteilung bei CreditPlus


Kommentieren Sie diesen Artikel