Ergebnisse aus unserem Gewinnspiel

Wofür unsere Gewinnspiel-Teilnehmer ihr Geld ausgeben …

Wofür unsere Gewinnspiel-Teilnehmer ihr Geld ausgeben …Wofür geben unsere Teilnehmer ihr Geld aus… …und woran sparen sie lieber sparen.

07. März 2019

…und woran sie lieber sparen. Das hatten wir in unserem Gewinnspiel gefragt. Im Blog und auf Facebook haben rund 430 Teilnehmer mitgemacht und es uns verraten. Hier ist die Auswertung unserer (nicht repräsentativen) „Umfrage“.

Vom 4. bis 18. Februar 2019 konnten unsere Besucher im Blog oder auf Facebook an unserem Gewinnspiel teilnehmen und haben interessante Antworten auf unsere Gewinnspielfrage „Wofür geben Sie Ihr Geld aus, woran sparen Sie lieber?“ geliefert. Das sind die Top 10 der Antworten, wofür die Gewinnspielteilnehmer ihr Geld bevorzugt ausgeben:

1. Reisen

Auf eines wollen 38 % nicht verzichten: Reisen! Die meisten Teilnehmer treten lieber an anderer Stelle kürzer, als nicht in den Urlaub zu fahren.

2. Lebensmittel

Auf Platz zwei hat es die Versorgung mit Essen geschafft. 33 % legen Wert auf gesunde Ernährung bzw. hochwertige (Bio-)Lebensmittel und geben dafür auch gerne mal mehr aus. Etliche verzichten lieber auf etwas anderes, bevor ihnen minderwertige Nahrung auf den Tisch kommt.

3. Kinder, Enkel und Familie

Bevor sie sich selbst etwas gönnen, soll es vor allem dem Nachwuchs an nichts fehlen. Auch der Partner oder andere Familienmitglieder werden bedacht und dürfen nicht zu kurz kommen. Für 22% der Teilnehmer steht das Wohlergehen von Kindern und Familie sehr weit oben in ihren finanziellen Überlegungen.

4. Ausflüge und Freizeitgestaltung

Gemeinsame Unternehmungen oder Ausflüge, Hobbys und sportliche Aktivitäten – Geld für die Freizeitgestaltung zu verwenden, ist für 14 % selbstverständlich. Auch wem das nötige Budget für Reisen fehlt, versucht dafür regelmäßig, dem Partner oder der Familie etwas Besonderes in der Freizeit zu bieten.

5. Einrichten und Wohnen

Es sich zu Hause schön machen, steht für 6% der Gewinnspielteilnehmer hoch im Kurs. Sei es durch neue Möbel, Deko oder indem sie den Garten schön bepflanzen. Manche verzichten dafür auch auf Reisen oder sonstigen Luxus.

6 – 10. Was auch noch wichtig ist

5% der Teilnehmer möchten nicht auf den Besuch kultureller Veranstaltungen wie Kino, Theater oder Konzert verzichten. Jeweils 4 % geben ihr Geld gerne für Kleidung, Handy & Co. oder ihr Haustier aus. Bücher haben es mit knapp 3 % gerade noch in die Top 10 geschafft.

Daran wird lieber gespart

Bei der Angabe, woran sie am ehesten sparen, steht Kleidung an erster Stelle: 32 % geben an, dass sie lieber auf neue Klamotten, Schuhe oder modische Accessoires verzichten.

Bereits mit deutlichem Abstand von 10 % folgt auf dem 2. Platz die Aussage, dass am Auto gespart wird. Entweder wird das Fahrzeug sehr lange gefahren, bis ein neues gekauft wird oder man lässt es öfter mal stehen, um Sprit zu sparen. Manche haben das Auto aus Kostengründen auch ganz abgeschafft.

Im Restaurant essen und generell Ausgehen ist für 9 % nicht so wichtig, sodass sie daran eher sparen.

Überraschend viele, nämlich 8 % geben an, dass sie auf ein neues Handy, (Unterhaltungs-) Elektronik oder sonstige moderne Elektrogeräte eher verzichten.

Ebenfalls 8 % geben das Geld lieber für andere, beispielsweise ihre Kinder, aus und sagen, sie knausern bei sich selbst.

Das sind die Plätze 6 bis 10 der Dinge, für die Teilnehmer zugunsten anderer Ausgaben verzichten:

  • Lebensmittel/gesunde Ernährung (4 %)
  • Kosmetik/Friseurbesuch (3 %)
  • Zigaretten, Alkohol (2 %)
  • Kultur (Kino, Theater, Konzerte, Museum) (2 %)
  • Energiekosten (2 %)
Sabine Birk

SABINE BIRK

Unternehmenskommunikation/Social Media


Kommentieren Sie diesen Artikel