Studie des Wirtschaftsmagazins Capital

CreditPlus gehört zu den besten Ausbildern Deutschlands

Auf dem Foto oben freuen sich Ausbildungsleiterin Saskia Wickert (Bild Mitte) sowie die CreditPlus-Auszubildenden Gizay (links) und Mert (rechts im Bild) über die sehr gute Bewertung: CreditPlus gehört zu den besten Ausbildern Deutschlands

02. November 2017

Fünf Sterne für die Ausbildung bei der CreditPlus Bank! In einer Studie bewertete das Wirtschaftsmagazin Capital die Ausbildung bei 500 Unternehmen in ganz Deutschland. CreditPlus zählt zu den 50 besten Ausbildungsbetrieben in Süddeutschland.

Die Bewertung erfolgte über ein Punktesystem in vier Kriterien: Betreuung, Lernen im Betrieb, Engagement des Unternehmens und Erfolgschancen. Zur Betreuung gehören zum Beispiel die Anzahl der Ausbilder, aber auch die Möglichkeit Feedback zu geben. Ein wichtiger Faktor im Wettbewerb um die besten Auszubildenden ist das zusätzliche Engagement, das Firmen anbieten: Dies geht von Zuschüssen zu Wohngeld über Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu Teamevents. In allen Kriterien schneidet die CreditPlus Bank mit vier oder fünf Sternen ab.

Eigene Projekte für Azubis

„Wir legen bei der Ausbildung viel Wert auf Perspektivwechsel und eigene Verantwortung, aber auch auf ein gutes Teamgefüge. Unsere Auszubildenden bekommen eigene Projekte und können sich viel einbringen, zum Beispiel auch außerhalb des Unternehmens in sozialen Einrichtungen. Es ist toll zu sehen, dass wir unter den Top-Ausbildungsbetrieben sind“, freut sich Ausbildungsleiterin Saskia Wickert über das sehr gute Ergebnis.

12.000 Unternehmen in ganz Deutschland, vom Familienbetrieb bis hin zu DAX-Unternehmen aller Branchen, wurden von dem Wirtschaftsmagazin eingeladen, 60 Fragen rund um das Thema Ausbildung zu beantworten. Die mehr als 500 Rücksendungen wurden anschließend bewertet und in Regionen aufgeteilt.  Es nahmen vor allem Betriebe aus den Bereichen Industrie, Konsumgüter und Handel sowie der Banken- und Finanzdienstleistungsbranche teil.

234 Unternehmen erhielten eine Bewertung von vier oder fünf Sternen und sind in der aktuellen Ausgabe der Capital, Ausgabe 11/2017 aufgelistet.

Auf dem Foto oben freuen sich Ausbildungsleiterin Saskia Wickert (Bild Mitte) sowie die CreditPlus-Auszubildenden Gizay (links) und Mert (rechts im Bild) über die sehr gute Bewertung.

Sabine Birk

SABINE BIRK

Unternehmenskommunikation/ Social Media bei CreditPlus


Kommentieren Sie diesen Artikel