Kreditaufnahme und -möglichkeiten in Deutschland

Wer kauft wie auf Kredit?

Zufrieden rechnen

29. Mai 2012

Fast jeder fünfte Konsument in Deutschland hält es für (sehr) wahrscheinlich, für kostspielige Investitionen einen Kredit aufzunehmen.

Weitere Infos zur Kreditbereitschaft der Deutschen gibt es in unserem Verbraucherindex.

Verschiedene Kreditmöglichkeiten: Vor- und Nachteile*

Ratenkredit

Vorteile
  • Im Vergleich zum Dispokredit in der Regel günstige Zinssätze
  • Online lassen sich Kosten sparen
  •  Feste Raten und
  • fester Zinssatz und damit Kreditkosten planbar
  • Unabhängigkeit von der Hausbank
Nachteile
  • Beim Online-Kredit keine persönliche Beratung
  • Angaben zur persönlichen finanziellen Situation erforderlich

Übrigens: Auch wenn Sie zum Beispiel beim Versandhandel eine größere Rechung auf Raten abbezahlen, nutzen Sie einen solchen Ratenkredit. Achten Sie darauf, wie sich der Gesamtbetrag auf Grund der monatlichen Raten ändert.

 

Dispokredit

Vorteile
  • Geld steht schnell und einfach zur Verfügung
  • Nach Einrichtung der Dispolinie keine weitere Beratung oder Absprache mit der Bank notwendig
Nachteile
  • Hohe Zinssätze
  • Limitüberziehung sehr teuer
  • Kann zum ständigen Verschulden verführen

Kreditkarte

Vorteil
  • Geld steht schnell und einfach zur Verfügung, Abbuchung vom Konto erfolgt nicht direkt –>mehr Zeit
Nachteile
  • Limitüberziehung sehr teuer
  • Vollständiger Betrag muss bei Eingang der Kreditkartenabrechnung beglichen werden

Abrufkredit

Vorteile
  • Relativ günstige Zinssätze
  • Viel Freiheit bei der Rückzahlung
Nachteile
  • Kredit häufig erst ab 5.000 Euro möglich
  • Erfordert hohe Rückzahlungsmoral

 

*Diese Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit; keine Gewähr.

Kreditaufnahme in Deutschland und Europa

Besonders die Personen in deutschen Haushalten mit einem Nettoeinkommen von 2.500 bis 3.500 Euro könnten sich vorstellen, für eine kostspielige Anschaffung einen Kredit aufzunehmen. Das ergab unser Verbraucherindex.

Weitet man den Blick und schaut auf ganz Europa, so wird deutlich: Mit 1.071 Milliarden Euro Konsumentenkreditbestand entfällt auf Europa rund ein Viertel des weltweiten Markts.

Deutschland liegt dabei mit 228 Milliarden Euro an Konsumentenkrediten auf dem zweiten Platz nach Großbritannien mit einem Kreditbestand in Höhe von 238 Milliarden Euro. Auf dem dritten Platz steht Frankreich mit 151 Milliarden Euro. Das zeigt eine im April 2012 erschienene Markt-Analyse.

der CreditPlus-Mutter CA Consumer Finance (CACF). Danach hat im Durchschnitt jeder EU-Bürger Konsumentenkredite in Höhe von 2.125 Euro. Deutschland liegt mit 2.778 Euro pro Bürger über dem Durchschnitt und liegt im Europa-Vergleich auf dem sechsten Platz. Das Schlusslicht bildet Litauen mit 211 Euro.

Berechnen Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihren RatenKredit.

Melanie Klagmann

MELANIE KLAGMANN


5 Kommentare

Wie in dem Artikel bereits dargestellt, sollte die gewählte Kreditform für das jeweilige Finanzierungsvorhaben geeignet sein. Für den kurzfristigen Bedarf und kleine Kreditbeträge von wenigen Hundert Euro eignet sich der Dispo. Ist der benötigte Betrag etwas höher, und hat der Kreditnehmer die entsprechende Disziplin bei der Rückzahlung, ist ein Abrufkredit sinnvoll. Für Geldbeträge von mehreren Tausend Euro und einem längeren Rückzahlungszeitraum ist der Ratenkredit die geeignete Lösung.

Am besten ist immer noch wenn man gar keinen Kredit aufnehmen muss. Aber wenn man einen benötigt, sollte man immer die Konditionen vergleichen. Da bietet das Internet heute schon sehr gute Möglichkeiten, früher hatte man ja eigentlich nur die eigene Hausbank, heute kann man aus hunderten von Angeboten auswählen. Aber immer gut kalkulieren, damit man die Kreditraten auch abzahlen kann!

KLAUS

18. Mai 2013

sagt:Have you ever thought about adindg a little bit more than just your articles? I mean, what you say is valuable and everything. But think of if you added some great graphics or videos to give your posts more, pop ! Your content is excellent but with pics and videos, this website could definitely be one of the very best in its niche. Terrific blog!

Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach der Freischaltung durch die Redaktion veröffentlicht. * = Pflichtfeld. Zum Schutz vor Spam lösen Sie bitte eine kleine Rechenaufgabe.