Wie arbeitet CreditPlus eigentlich? Was machen die Service Mitarbeiter?

Zahl des Monats: 277.521

Zahl des Monats

07. Februar 2013

Im vergangenen Jahr hat unser Service-Team 277.521 Telefonate geführt. Eine Vollzeitkraft kommt normalerweise auf etwa 100 bis 150 Gespräche täglich; an sehr starken Tagen können das allerdings auch mal mehr als 200 Gespräche sein!

Häufigstes Thema in diesen Gesprächen war die Ablösung des Kredits bzw. die Höhe der Ablösesumme. Viele Kunden rufen zuerst in unserem Service Center an und wollen einen Kredit aufnehmen, der zweit häufigste Inhalt der Service-Telefonate.  Auf Platz 3 unserer Anrufs-Themen steht alles rund um den Versand von KfZ-Briefen an Händler, Zulassungsbehörden oder an den TÜV.

Mit diesen und vielen weiteren Themen von Adressänderung bis zur Ratenplanänderung oder Fragen zur Kontoabrechnung hat unser Service Team im letzten Jahr insgesamt etwa 720.000 Transaktionen (Telefonate und Bearbeitung der Kundenwünsche) erledigt.

Ihre Fragen zu den genannten Themen können Sie uns gerne weiterhin per Telefon oder Mail stellen. Oder sie schreiben uns gleich hier im Kommentar.

Ursula Gaiß

URSULA GAIß

Ursula Gaiß, Mitarbeiterin CreditPlus


Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach der Freischaltung durch die Redaktion veröffentlicht. * = Pflichtfeld. Zum Schutz vor Spam lösen Sie bitte eine kleine Rechenaufgabe.