Work-Life-Balance bei CreditPlus: Teil 2

Schwangerschaft: Vor der Babypause informieren, während dessen austauschen

Süßes Lächeln: Wir freuen uns über CreditPlus-Nachwuchs.

13. September 2012

Der informelle Austausch mit anderen Müttern, eine Sonderzahlung und reichlich Informationen – all das hilft den  Müttern bei CreditPlus, sich in ihre neue Lebenssituation  einzufinden.

Alle unsere werdenden Mütter erhalten eine Infomappe mit nützlichem Material rund um den Mutterschutz, die Elternzeit, das Elterngeld oder sonstige finanzielle Leistungen sowie nützliche Internet-Adressen.

Außerdem sorgen wir dafür, dass die Mütter informell miteinander ins Gespräch kommen. Wir stellen eine Kontaktliste zusammen und verteilen diese an alle Mütter in Elternzeit.

Süßes Lächeln: Wir freuen uns über CreditPlus-Nachwuchs.

Dies wird gerne genutzt, denn der Austausch mir anderen Frauen in der gleichen Situation tut den Müttern gut und hilft ihnen dabei, sich besser mit der neuen Lebenssituation zurecht zu finden.

Zudem kann man sich gegenseitig Tipps geben und hat verständnisvolle Zuhörer.

Wir gratulieren unseren frisch gebackenen Eltern! Zur Geburt jedes Kindes gibt es eine Sonderzahlung und natürlich eine kleine Aufmerksamkeit, wie ein Kinderbesteck.

Wie wir während der Schwangerschaft und Elternzeit mit den Müttern und Vätern im Kontakt bleiben, lesen Sie im 1. Teil unserer Serie „Work Life Balance bei CreditPlus“. Welche Angebote zur Kinderbetreuung von CreditPlus unterstützt werden, lesen Sie im Teil 2.

Weiterführende Links für (werdende) Mütter

www.berufstaetige-muetter.de
www.familienhandbuch.de
www.fbs-waiblingen.de
www.frauenkarriere-bw.de
www.hdf-stuttgart.de
www.kind-als-gast.de
www.kind-dachverband.de
www.kinderbetreuung.region-stuttgart.de
www.kinderfreundliches-stuttgart.de
www.mittelstand-und-familie.de
www.tagesmuetter-bw.de

Sind Sie gerade schwanger oder in Elternzeit? Wie geht es Ihnen dabei? Wie hat sich ihr Lebensrhythmus durch das Kind verändert?

Christina Alber

CHRISTINA ALBER

Personal- und Sozialwesen bei CreditPlus


1 Kommentare

Na dann mal herzlichen Glückwunsch!!!Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, eine Tochter zu haben ist einfach das Größte!Wenn man sich dann noch ab und zu den Luxus leisten kann sich Zeit für sein(e) Kind(er) nehmen zu können, ist die Welt perfekt.

Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach der Freischaltung durch die Redaktion veröffentlicht. * = Pflichtfeld. Zum Schutz vor Spam lösen Sie bitte eine kleine Rechenaufgabe.