Motorrad-Rennfahrerin im Portrait

Rennfahrerin Sarah Heide macht ihr Hobby zum Beruf

mit Spaß dabei

16. April 2013

Für Sarah Heide sind Motorräder gleichzeitig Hobby und Beruf. In unserer Bilderstrecke stellen wir die Motorrad- Rennfahrerin und Zweiradmechanikerin vor.

Sarah Heide (25) fährt professionelle Motorradrennen. Schon mit sechs Jahren fuhr sie zum ersten Mal bei einem Frühlingsfest auf einem Kindermotorrad. Später besuchte sie eine Minibike-Schule und als Zwölfjährige fuhr sie ihr erstes Rennen. Sie absolvierte eine Lehre zur Zweiradmechanikerin.

Heute fährt sie eine Rennmaschine mit 600 ccm und Stefan Laux, ihr Chef bei der Arbeit ist auch ihr Teamchef beim Motorradfahren. Im Jahr 2011 gewann Sarah Heide als erste Frau überhaupt ein IDM-Supersport-Rennen.

Mehr Infos zu Sarah Heide gibt es hier: www.sarah-heide-racing.de

Tags:
Melanie Klagmann

MELANIE KLAGMANN


Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach der Freischaltung durch die Redaktion veröffentlicht. * = Pflichtfeld. Zum Schutz vor Spam lösen Sie bitte eine kleine Rechenaufgabe.