Teilnahmeschluss am 23. Februar 2016

Haben Sie schon bei unserem Gewinnspiel „Spar-Ideen“ mitgemacht?

Rosa Sparschwein Spar-Ideen

15. Februar 2016

Für unseren Wettbewerb „Verraten Sie uns Ihre Spar-Ideen“ haben uns schon viele gute Tipps erreicht. Lassen Sie sich inspirieren von den Ideen der bisherigen Teilnehmer und machen Sie auch noch schnell mit.

Viele der bisherigen Einsender wollen Strom sparen. Damit das auch in einer Familie mit Kindern klappt, hat sich Kerstin ein kleines Druckmittel ausgedacht: „[…] meine Jungs achten da einfach nicht drauf, das nervt. Jetzt habe ich eine Kasse eingerichtet, da muss jeder, der vergisst, ein Licht auszumachen, wenn er das Zimmer verlässt, Geld rein werfen (1 Euro). Ist schon einiges in der Kasse, aber das Beste ist, sie denken jetzt daran das Licht auszumachen. […]“

Weniger für Essen ausgeben

Bei den Lebensmitteln wird auch gespart, glücklicherweise nicht immer an der Qualität. Hier der tolle Vorschlag von Sibylle: „In unserer Arbeitsgruppe an der Uni sparen wir uns das wenig leckere Mensaessen, sondern kochen jeden Mittag frisch, immer zwei für alle anderen in einem rotierenden Plan. Das ist nicht nur lecker und frisch, sondern spart sogar Geld und man lernt viele neue Gerichte und Küchentricks kennen.“

Leonore setzt noch einen drauf und spart im Supermarkt so: „Beim Einkaufen die Bananenschale im Laden lassen und nur das Innere bezahlen. :-D“

Auch lustig und sogar umsetzbar der Vorschlag von Sandra: „Wir schmeißen immer 50 Cent für jedes Schimpfwort oder jeden uralten Witz, den jemand macht, ins Sparschweinchen, da kommt dann immer gut was zusammen. :-)“

Wenn Sie auch noch Ideen haben, posten Sie sie als Kommentar auf Verraten Sie uns Ihre Spar-Ideen. Noch bis 23. Februar können Sie mitmachen!

Sabine Birk

SABINE BIRK

Unternehmenskommunikation/ Social Media bei CreditPlus


3 Kommentare

Ich spare sehr gut mit einer Haushaltsliste.
Dort notiere ich alle Ausgaben, dann sehe ich genau wo ich sparen kann und welche Dinge nicht notwendig sind.

Auch spare ich sehr viel Geld mit dem regelmäßigen Wechsel meiner Versicherungen. Dort lässt sich wirklich sehr viel Geld sparen. Mit diesem Thema befasse ich mich auf meiner Seite in meinem eBook.

Ich hoffe ich konnte euch mit diesen 2 Tipps weiterhelfen.

Wir versuchen so einzukaufen,das keine Lebensmittel weggeschmissen werden müssen.

BäRBEL STöCKER

22. Februar 2016

ich spare,vergleiche die angebote und habe das rauchen erfolgreich eingespart. zudem das fitnessstudio gewechselt,da günstiger.

GERTRUD KLOOS

22. Februar 2016

Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach der Freischaltung durch die Redaktion veröffentlicht. * = Pflichtfeld. Zum Schutz vor Spam lösen Sie bitte eine kleine Rechenaufgabe.