Möbel und Reisen sind die beliebtesten größeren Anschaffungen

Möbel und teure Reisen führen die Rangliste der konkret geplanten größeren Konsumausgaben an. Vor allem die Reiselust ist gestiegen: Jeder fünfte Deutsche beabsichtigt, in den nächsten drei Monaten mehr als 1.250 Euro für eine Reise auszugeben. 21 Prozent der Befragten planen außerdem den Kauf von Möbeln (Herbst 2013: 17%). Frühjahrsbedingt zieht auch das Interesse an einem neuen Auto oder einem Motorrad etwas an.

 

zurück zum Blogbeitrag Verbraucherindex 2014.