Leserkommentare im Blog mit Gewinnspiel

Finanzvorsätze 2014

Sparschweinchen

27. Februar 2014

Im Januar hatten wir unsere Blogleser gebeten, uns Ihre Finanzvorsätze für 2014 zu verraten. Die Resonanz hat uns begeistert: über 280 Kommentare gingen ein. Hier sehen Sie ein paar Auszüge.

Im Blogbeitrag Finanzvorsätze haben wir die Leser gefragt, welche Finanzvorsätze sie für 2014 haben und unter allen Einsendungen 3 Karstadtgutscheine á 50 Euro und 3 Amazon-Gutscheine á 25 Euro verlost.

Hier die Gewinner-Kommentare…

  • „Meine Vorsätze sind da ziemlich bescheiden denke ich, weil wir zurzeit nicht so viel Geld zur Verfügung haben. Trotz alldem versuchen wir Monat für Monat möglichst viel auf das Sparbuch unserer kleinen Tochter zu transferieren. Liebe Grüße Markus“
  • „Ich möchte in diesem Jahr etwas gründlicher sein, was das Führen eines Haushaltsbuchs angeht – und versuchen, grad die kleineren Spontanausgaben (wie für den Coffee to go etc.) zu vermeiden, da wir ein Haus kaufen wollen und sich auch dieser kleinere Ausgabenkram letztlich ganz schön sammelt.“
  • „Hallo, wir werden es weiterhin so machen wie im letzten Jahr. Wie packen immer am Monatsende das ganze restliche Geld vom Konto aufs Sparbuch. Wenn wir so weiter machen, dann können wir wohl 2015 endlich mal schön in den Urlaub fliegen :-)) Außerdem leeren wir vorm Wocheneinkauf unsere Portemonnaies und packen das ganze Klimpergeld in eine groooooße Spardose. Wenn diese voll ist wollen wir mal gucken wie viel dabei rum kommt. Seid einem Jahr machen wir das schon, ich denke das wird schön etwas für die Urlaubskasse werden :-) Weiterhin sparen, sparen, sparen, damit man sich nebenbei auch mal etwas leisten kann. Lg Carmen“
  •  „Letztes Jahr habe ich wirklich gut gespart. Dieses Jahr stehen zwei große Anschaffungen an: Umzug und Auto. Ich hoffe, ich kann trotzdem weiterhin wieder gut etwas zurücklegen, um meinem Traum vom Eigenheim noch näher zu kommen :)“
  • „Ich möchte weiter sparsam mit meinem Geld umgehen, sowie ich es auch schon zum Ende des letzten Jahres geschafft habe. Davon möchte ich mir dann gerne immer mal ein schönes Wochenende in den schönsten Ecken Deutschlands machen, Geld für später zurück legen und wie immer einmal im Jahr Geld für einen guten Zweck spenden.“
  • „Ich möchte mein Geld dieses Jahr sparen, damit ich endlich nach langer Zeit wieder nach Ghana fliegen kann! Das Land mit seiner tollen Kultur und vor allem den Menschen, die mir mehr um alles in der Welt ans Herz gewachsen ist!“

… und noch einige weitere Beispiele für die Finanzvorsätze unserer Blogleser:

  • „Mein Vorsatz ist bewusster Konsumieren und den Kreislauf von Kaufen und Wegwerfen für mich selbst zu durchbrechen. Lieber in Erlebnisse investieren als in Dinge auch wenn sie schön sind. Deswegen steht als Elektro-Anschaffung nur ein energieeffizienterer Kühlschrank an. Grundsätzlich will ich dieses Jahr noch mehr in die Alters- und Pflegevorsorge investieren.“
  • „…mehr Geld sparen für leidige Reparaturen im und am Haus.“
  • „Sinnvolleres und langlebigeres Geldmanagement, ohne dabei auf Spontaneität zu verzichten.“
  • „Oh finanztechnisch habe ich 2014 viele Pläne. Auf der einen Seite beende ich im Februar meine Ausbildung und habe ab dann, erstmal viel mehr Geld zur Verfügung wie die Jahre davor. Endlich mal richtig Geld verdienen. :D Da will ich mir 2014 auch mal was gönnen: Auf jeden Fall im Sommer mit meinem Freund zusammen in den Urlaub, außerdem möchten wir auch bald zusammenziehen, und dafür braucht man natürlich vor allem eins: Geld. Deswegen werde ich trotzdem auch 2014 versuchen sparsam zu sein um für Möbel etc. zu sparen!“
  • „Ich würde gerne allgemein sparsamer sein, aber vor allem endlich mal mein Geld so zusammen halten, dass es für den anstehenden Umzug im Sommer reicht und die Wohnung dank einiger neuer Möbel ein absolutes Highlight wird. :) ♥“
  • „Mein Finanzvorsatz für 2014? – Endlich Lottomillionär werden und mir wie Cro sagen können “Baby bitte mach dir nie mehr Sorgen um Geld.”…“
  • „ich spare in diesem Jahr für ein Auto… habe vor kurzen meinen Führerschein bestanden….Jetzt fehlt eben nur noch das Auto :-))“
  • „Ich möchte mir dieses Jahr ein Haushaltsbuch zu legen, damit ich eine bessere Übersicht über meine Finanzen habe und wenn es mir dadurch gelingt zu sparen, möchte ich im Sommer meine Freundin die ein Auslandssemester in Seattle besuchen dass wäre schön.“
  • „Ich möchte mir jeden Monat etwas zur Seite legen, damit ich mir nächstes Jahr eine schöne Reise gönnen kann.“
  • „Ich will dieses Jahr meinen Führerschein machen und dementsprechend Geld zurücklegen bzw. sparen. :-)“

 

Hier finden Sie unseren ursprünglichen Blogbeitrag „Finanzvorsätze“ mit allen Kommentaren.

Melanie Klagmann

MELANIE KLAGMANN


Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach der Freischaltung durch die Redaktion veröffentlicht. * = Pflichtfeld. Zum Schutz vor Spam lösen Sie bitte eine kleine Rechenaufgabe.