Alle Jahre wieder

Azubis bereiten CreditPlus-Weihnachtsfeier vor

weihnachtsfeier-vorbereitung-2016-azubis_header

20. Dezember 2016

Auch dieses Jahr stand sie wieder an: Die Weihnachtsfeier der CreditPlus Bank. Alle Vorbereitungen dafür und auch die Moderation des Abends lagen in der Verantwortung der Azubis. Das ist immer eine Menge Arbeit.

Hier ist Teamarbeit gefragt

Zunächst entschieden wir – für einen reibungslosen Ablauf – die Teams der letzten Jahre beizubehalten. Für deren Überwachung sorgte das Organisations-Team.

Damit der Abend abwechslungsreich verläuft, erstellte das Programm-Team ein Abendprogramm. Dieses bestand aus dem gemeinsamen Essen, einem Gewinnspiel, für das die Mitarbeiter Lose kaufen konnten und dem gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern. Außerdem hatten einige Kollegen einen sehr unterhaltsamen Sketch einstudiert. Das geplante Programm ging dann an das Dekorations-Team, das die Programmkarten gestaltete.

Die selbstgestaltete Menükarte für die CreditPlus-Weihnachtsfeier

Die selbstgestaltete Menükarte für die CreditPlus-Weihnachtsfeier

Das Dekorations-Team war auch für die Gestaltung der Menükarten zuständig. Das Ganze hört sich vielleicht einfach an, beansprucht jedoch viel Zeit und Arbeit.

Bei der Auswahl der Preise für das Gewinnspiel, mussten wir natürlich darauf achten, das Budget einzuhalten. Jeden Preis haben wir dann auch liebevoll als Weihnachtsgeschenk verpackt.

Das Menü-Team hat die Aufgabe, sich um das Weihnachtsmenü zu kümmern und suchte die besten Gerichte aus. Das hat auch geklappt, denn es hat den Kolleginnen und Kollegen gut geschmeckt.

Ablauf der Weihnachtsfeier

Wie bei den meisten Feiern üblich, startete unser Programm mit der Eröffnungsrede. Das Rede-Team durfte die Eröffnungsrede halten und gab sich viel Mühe beim Schreiben. Die Führung durch den Abend übernahm das Moderations-Team.

Für Bild und Ton brauchten wir natürlich auch Jemanden, der sich um die Technik kümmert. Unser Technik-Team sorgte für die technische Unterstützung.

weihnachtsfeier-vorbereitung-2016-azubis_gruppenbild

Die Azubis von CreditPlus haben wie jedes Jahr selbstständig die Weihnachtsfeier organisiert.

Erlös geht an einen guten Zweck

Auch dieses Jahr stand der gute Zweck im Mittelpunkt. Wir haben beschlossen die diesjährige Spende aus dem Losverkauf für das Gewinnspiel an das Kinder-und Jugendhospiz Stuttgart zu übergeben. Das Hospiz ist eine Einrichtung, in der Todkranke bis zu ihrem Tod körperlich und psychisch betreut werden. Wir wollen uns mit der Spende an der Begleitung der kranken Kinder und der betroffenen Familien beteiligen.

Autorinnen: Gizay und Güldaniye, Auszubildende bei CreditPlus

Gizay

GIZAY

Azubi bei CreditPlus


Kommentieren Sie diesen Artikel

Hinweis: Ihr Kommentar wird nach der Freischaltung durch die Redaktion veröffentlicht. * = Pflichtfeld. Zum Schutz vor Spam lösen Sie bitte eine kleine Rechenaufgabe.